Mitgliedschaft

Mitgliedsbeitrag
Normalbeitrag110 € / Jahr
Ehepaare165 € / Jahr
Auszubildende, Wehrdienst-, und Zivildienstleistende55 € / Jahr
Mitglieder ohne Einkommen (Schüler, Studenten)30 € / Jahr
Aufnahmegebühr1 Jahresbeitrag

Weitere Pflichten

Jedes Mitglied hat pro Jahr 10 Arbeitsstunden zu leisten. Ersatzweise wird für jede nicht erbrachte Stunde ein Zehntel des Jahresbeitrags eingezogen.

Außerdem haben die Mitglieder nach Einteilung und sofern das Mitglied die Voraussetzungen erfüllt, Schießaufsicht zu führen. Wird die Aufsicht versäumt, sind pro Schießtag 20 Euro zu zahlen.

Sonstiges

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um ein weiteres Kalenderjahr, wenn nicht spätestens bis zum 30.11. des laufendes Jahres schriftlich gekündigt wurde.

Bevor eine Mitgliedschaft beantragt werden kann, bitten wir Sie uns ein paar Mal unverbindlich zu besuchen und dabei bereits am Training teilzunehmen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit sich einen ersten Eindruck vom Schießsport und Verein zu machen um dann eine Entscheidung zu treffen.

Die Aufnahme in den Verein bedingt ggf. die Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses.

Die finale Entscheidung über die Aufnahme obliegt dem Vorstand.

Scroll to Top